Über mich

Herzlich willkommen bei Amadeus Portrait!

 

An eurem Tag, steht eure Liebe zueinander im Mittelpunkt. Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde werden sich mit euch freuen und dieses wundervolle Ereignis mit euch feiern. 
Überall werden Emotionen geweckt und ausgelöst.

Als ich vor einigen Jahren selbst heiratete, war die häufigste Frage: "Patrick, wer macht eigentlich auf eurer Hochzeit die Fotos." Tatsächlich war dies für mich auch ein wichtiges Thema und zur Belustigung unserer Gäste hatte ich natürlich auch meine Kamera bei mir. :-) 
Ich will aber damit sagen, dass ich darum weiß wie es ist, nicht nur technisch gute Fotos zu bekommen, sondern Erinnerungen und Momente, die so, in dieser Art und Weise, nie wieder zustande kommen werden. 

Für mich als Fotografen, ist es eine Ehre und Freude zugleich für euch diese Momente festzuhalten.

Wenn ihr möchtet, können wir uns gerne zu einem ersten Termin treffen. Hier könnt ihr mich kontaktieren:

  • 0178 454 9112
  • patrick.boettger@amadeus-portrait.de
  • oder   |Kontakt|


Leidenschaft

Während einer Hochzeit geht es um die Menschen und ihre Beziehungen zueinander. Vorwiegend um die Beziehung des Brautpaares und ihre Liebe. Es ist seltsam anzunehmen, dass ein Fremder und unbekannter Mensch an einem solchen großen Fest teilnimmt. Als Fotograf tue ich dies und sehe es als großes Vorrecht an. Ich durfte schon viele Hochzeitspaare begleiten und ihre Liebe und Freude zueinander in wertvollen Bildern festhalten.
Ich sehe es als meine Aufgabe und Leidenschaft, für euch die wichtigen und besonderen Momente festzuhalten.

Die Zeit der Vorbereitung wenn alle sich fertig machen und etwas angespannte hin und her laufen und letzte Absprachen treffen. Der Bräutigam, der vorne steht und ungeduldig wartet, die Braut, wenn sie zum ersten mal den Saal betritt und der Moment, wenn der Bräutigam das erste mal seine Braut sehen darf. Der Vater, der seine Tochter dem Bräutigam übergibt und unzählige weitere Momente. 

Harmonie

Die digitale Fotografie hat nicht nur Vorteile, sondern birgt auch eine Gefahr. Nämlich ständig sämtliche Bilder und Fotos auf dem Display überprüfen zu wollen. Würde ich diesem Nachgeben, so würde ich etwas sehr wertvolles verlieren. Den Kontakt zum Brautpaar und der Hochzeitsgesellschaft. 

Für euch ist die Vorstellung sicherlich auch viel attraktiver, wenn jemand wie ein Freund den Tag für euch festhält. Wenn er dies sogar noch professionell tut, umso besser. :-)

Natürlichkeit

Es gibt kaum etwas unnatürlicheres als jemandem zu sagen, "stelle dich dort hin und lächle in die Kamera".
Das ist oft der Grund, warum sich viele vor einer Kamera unwohl fühlen. Es geht nicht darum immer besonders natürliche Bilder zu erhalten, sondern, dass sich die Personen vor einer Kamera natürlich fühlen. Als Fotograf habe ich mich lange und intensiv damit beschäftigt, eine solche Natürlichkeit während des Fotografierens herzustellen.